Mittwoch, 12. Februar 2014

Essie Encrusted Treasures Collection - Peak so chic + Lots of Lux

Hallo zusammen,

wer wollte weniger Nagellacke kaufen? Keine Ahnung? Ich auch nicht :)
Die Encrusted Treasures Limited Edition von Essie fand ich unglaublich spannend, weil sie doch aus sehr außergewöhnlichen und unterschiedlichen Lacken besteht. Mitkommen durften dann Peak so Chic und Lots of Lux. Belugaria finde ich einfach nur potthässlich und die anderen waren mir nicht außergewöhnlich genug (wobei mich on a silver Platter doch noch reizt...).


Und da ich wissen wollte, wie Peak so chic auf verschiedenen Untergrundfarben wirkt, habe ich mich an meine erste "skittled Manicure" gewagt:


Da Ich wollte, dass es möglichst "flauschig" aussieht, habe ich jeweils 2 Schichten Peak so Chic darüber gegeben (auf dem Daumen alleine) und noch einen matten Topcoat (ich hatte auch Fotos von vorher gemacht, aber die sind alle nichts geworden)


Die Holo-Bars sieht man nur wenn man genau hinschaut, die Oberfläche ist sehr uneben, aber mir gefällt's!



Lots of Lux ist ein blauer, glitzernder Sandlack, wenn man ordentlich arbeitet, deckt er schon in einer Schicht (da ich dazu nicht unbedingt in der Lage bin, sind es hier 2 Schichten).


Ich weiß gar nicht, was ich zu ihm noch sagen soll, rein optisch gefällt er mir total gut, einzig die Haltbarkeit könnte besser sein.


Habt ihr auch den ein oder anderen Lack aus der Encrusted Treasures Collection, konnte euch vielleicht sogar Belugaria begeistern?

Kommentare:

  1. Der blaue ist echt mal richtig geil!!! Und der flauschige hat auch was... stand da jetzt schon ein paar mal vor dem von Catrice. Sieht schon sehr cool aus. Da waren ein paar echt hübsche dabei bei der LE, aber den Kaviar fand ich mal so richtig eklig. hab den jetzt schon ein paar mal bei Bloggerinnen gesehen und ich find ihn ganz furchtbar. Weiß nicht was sich Essie dabei gedacht hat. Deine Wahl war da definitiv die richtige :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, er scheint aber auch gut anzukommen, ist halt so einer, der die Meinungen Spaltet: man liebt ihn oder man hasst ihn :) Ich finde es ehrlich gesagt gut, dass sie mal was Neues wagen, auch wenn es mir nicht gefällt.

      Löschen
  2. Die Lacke habe ich bisher nur auf Anzeigen gesehen und da finde ich es gerade bei solchen Effektlacken sehr schwierig wirklich was drüber zu sagen. Dieser Belugaria-Dingens zum Beispiel hätte mich von den Fotos her am meisten angesprochen, aber wenn man die dann sieht, ist das sicherlich nochmal anders...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei so speziellen warte ich auch immer, bis ich online Bilder finde, von diesen gibt es auch schon sehr viele.
      Belugaria siehst du z.B. hier: http://picturedtinsel.blogspot.de/2013/11/essie-belugaria-essie-encrusted.html

      Löschen
  3. Die sehen ja echt toll aus, genau mein Geschmack =D Ich glaube ,ich muss meine Sammlung auch mal wieder etwas erweitern.

    Liebst, Sophia von sophiasbeautypalace.blogspot.de

    AntwortenLöschen