Dienstag, 14. Januar 2014

Nail of the day: bunte Perlen

Hallo zusammen,

heute gibt es ein Nail of the Day mit zweien meiner Weihnachtsgeschenke, dem Catrice-Lack "Bloody Mary to go" und den Essence Nagelperlen.



Noch ohne Top Sealer auf den Perlen, man sieht den Unterschied aber nur aus höchstens 15 cm Entfernung.
Ich habe mir die Nägel ganz normal in zwei Schichten lackiert, dann auf den Ringfinger eine dicke Schicht BTGN Top Sealer, weil darin die Perlen besser halten. Die Perlen draufgestreut, ein bisschen festgedrückt und ggf. in Ecken, wo was gefehlt hat, noch welche draufgepfriemelt und zum Schluss noch eine Schicht Top Sealer drauf. Damit halten die wirklich gut, nach zwei Nächten und einem Tag sind bisher nur am Rand einzelne Perlen abgefallen.
Ich weiß, der Perlentrend ist eigentlich schon wieder vorbei, aber ich schere mich nicht um Trends und mir gefällt's.

Man sieht sich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten