Sonntag, 10. August 2014

Estée Lauder Pure Color Envy Lipstick - worth the hype???

Hallo zusammen,

auch ich habe mir endlich einen der Pure Color Envy Lippenstifte von Estée Lauder gekauft, nachdem offensichtlich die gesamte Internet-Beauty-Community davon schwärmt. Ich habe mich für die Farbe 320 Defiant Coral entschieden, da ich eine solche noch nicht besitze. Ich würde sie aber nicht als koralle, sondern als orangerot bezeichnen, ich bin aber auch kein Profi in Sachen Farbbezeichnungen, ihr könnt euch anhand der Bilder ja selbst ein Bild machen (hahaha, was für ein Wortspiel....).






(Außerdem könnt ihr ihn bei einem AMU mit der Rodeo Belle sehen)

Mein vernichtendes Urteil gleich vorweg: Ich finde, das einzig Besondere an dem Lippenstift ist die Verpackung. Das dunkle Blau in Kombination mit Gold sieht sehr edel aus, und der Magnetverschluss macht irgendwie Spaß.
Die Farbauswahl ist nicht besonders groß und die Farben selbst sind auch nichts Besonderes.
Der Auftrag, das Tragegefühl (eher leicht) und die Haltbarkeit sind in Ordnung, aber nicht überragend. Für unter 5 € könnte ich ihn empfehlen, aber 30€ ist er AUF GAR KEINEN FALL wert! Ich werde ihn weiter benutzen, weil mir die Farbe gefällt, und wie gesagt, er ist nicht schlecht. Also falls ihr nicht wisst, wohin mit eurem Geld, was ich nicht glaube, kauft ihn euch ruhig, ansonsten kauft lieber einen von Mac, die sogar noch um einiges günstiger sind, oder Chanel.

Besitzt ihr einen Lippenstift aus der Reihe und wenn ja, seid ihr genauso begeistert wie "alle" Anderen? Ich kann den Hype überhaupt nicht nachvollziehen.

Man sieht sich.

Kommentare:

  1. Total schöne Farbe. Den hätte ich auch getragen.

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr hübsche Farbe. Aber mir wäre ein Estée Lauder Lippenstift viel zu teuer :)

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er wirklich gut gewesen wäre, wäre er es mir wert gewesen, so ärgere ich mich tatsächlich ein bisschen :)

      Löschen