Dienstag, 29. Oktober 2013

Wechselklunker

Hallo zusammen,

ich hatte mir vor laaaanger Zeit, kurz nachdem der Shop gelauncht ist, einen Ring und ein paar Aufsätze bei Wechselklunker bestellt. Das System ist genial, da man sich so quasi seinen eigenen Schmuck gestalten kann. Leider habe ich es geschafft, den Ring zu schrotten (sprechen wir nicht darüber) und konnte so die wirklich wunderschönen Teile nicht mehr tragen. Ich hatte mir den kaputten Ring extra auffällig auf meinen Couchtisch gelegt, wo er erstmal ein paar Monate vor sich hingammelte, bevor ich mich am Sonntag endlich dazu aufgerafft habe, wieder bei Koko zu bestellen. Denn natürlich "kann" ich nicht einfach nur einen neuen Ring bestellen, (auch wenn die Verandkosten mit einem Euro echt mickrig sind) konnte mich aber nie auf höchsten drei Teile festlegen. Das habe ich jetzt aber geschafft, und hier sind sie:
Wunderschön verpackt, jedes Teil in einem eigenen Beutelchen

 Das habe ich bestellt: natürlich den Ring, eine kleine rote Scheibe, und einen Marienkäfertop.
Und damit ihr euch das Ganze besser vorstellen könnt, habe ich euch mal ein paar Kombinationen mit den Teilen, die ich schon da hatte, fotografiert.
      

      
Na, wie gefällt es euch?

Keine Kommentare:

Kommentar posten