Samstag, 7. September 2013

Nail of the Day - Duo Stylist ausprobiert

Hallo zusammen,

Wie versprochen, gibt es endlich einen nicht-Haul Post :)
Ich habe mir meine Nägel neu lackiert, und da dachte ich mir, ich könnte doch mal das Dotten ausprobieren, und ich muss sagen, für das erste Mal finde ich das gar nicht so schlecht!


Ich habe das ganze in meinem Lieblingsfarbschema (wie man sieht gelb-orange-rot) gehalten, weil ich auch meine Fuzzy Coat auf rot ausprobieren wollte. Das mag für manche vielleicht kindisch wirken, aber mir gefällt es einfach, vielleicht auch gerade weil es nicht jeder machen würde.


Als Unterlack habe ich den Essence ultra strong nail hardener verwendet (der sieht mittlerweile glaube ich etwas anders aus). Ich weiß nicht, ob der was bringt, dafür verwende ich ihn zu selten. Die Grundfarbe ist auch von Essence, nämlich die 114 (bei meinem noch 61) Fame Fatal. Auf die kleinen Finger habe ich den Sally Hansen Fuzzy Coat in 300 Peach Fuzz darübergegeben. Die Punkte auf den restlichen Fingern habe ich mit der dickeren Seite des Duo Stylists aufgetupft, in zwei Farben, die es leider nicht mehr gibt, aber ich denke, ein einfaches Gelb und Orange dürfte nicht so schwer zu finden sein. Die Farben sind die 46 wake up! von Essence und ein Gelb von Manhattan aud der Buffalo LE (ich finde leider keine Farbbezeichnung). Für einen Topcoat habe ich mich noch nicht entschieden, ich habe zur Zeit leider keinen da, der mit voll überzeugt.

Soviel für heute, man sieht sich!

P.S. Ich bin jetzt bei Beautyholics, dort seht ihr hunderte anderer BeautybloggerInnen, und je mehr Menschen rechts auf meinem Blog auf das Banner klicken, desto weiter oben auf der Liste werde ich landen. Also ihr wisst, was zu tun ist :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten